Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Verlag.
Die Versandbuchhandlung.
Das Antiquariat.
Zurück zur FAQ-Seite

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Maedel, Karl-Ernst: Bekenntnisse eines Eisenbahnnarren (Dumjahn-Nr. 0002990)
Eisenbahnbücher und ...

Straßenbahn-Magazin: Das erste Heft erschien 1970
... Zeitschriften, die Sie uns zum Kauf anbieten, müssen gut (bis sehr gut) erhalten sein. Dazu brauchen wir Ihre Liste, fertig!

Pagerank erhoehen

Dumjahn: Das Eisenbahn-Antiquariat
Das
Ankauf-Merkblatt


Sie kennen das sicher: Man benötigt ein Buch nicht mehr oder ein prallgefülltes Regal soll für andere Dinge »freigeräumt« werden. Wie so oft im Leben gibt es auch jetzt mindestens zwei Möglichkeiten: Wegwerfen oder verkaufen. Verkaufen? Man könnte die Bücher vielleicht bei eBay einstellen? Aber das macht zunächst mal richtig viel Arbeit: Die Bücher müssen fotografiert und beschrieben werden - später kommt noch die Überwachung der Auktion und  schließlich der Einzelversand hinzu. Wenn das »Ihr Ding« ist, bitte! Es geht aber auch anders: Bieten Sie überzählige Bücher (und ggf. auch die Zeitschriften) aus Ihrer Sammlung oder aus dem Nachlaß eines Verwandten oder woher auch immer doch einfach dem Eisenbahn-Dumjahn an.

Wie läuft so ein Ankauf normalerweise ab?

Bitte prüfen Sie sorgfältig, ob sich Ihre »Schätze« überhaupt für den Verkauf eignen. Einige Stichworte sollen Ihnen dabei helfen:

DER SPIEGEL, Nr. 24 / 12.6.06

Aufzählung Keine Bücher aus Raucherhaushalten!
Aufzählung Nur gut erhaltene Bücher anbieten!
Aufzählung Keine gelochten Zeitschriften!
Aufzählung Keine Bücher mit Anstreichungen usw.  
Aufzählung Keine Bücher mit Eigentumsstempeln usw. 
Aufzählung Alles sollte im Prinzip »wie neu« sein!

Wenn alle diese Kriterien okay sind, dann sollten Sie uns am besten eine Liste zusammenstellen. Ja, ohne Liste geht es leider nicht. Es sind aber nur ein paar Angaben, die wir von Ihnen benötigen:

Aufzählung Autor (Nachname, Vorname)
Aufzählung Titel und Untertitel
Aufzählung Verlag
Aufzählung Erscheinungsjahr und ggf. die Auflage
Aufzählung ISBN (bei neueren Titeln)

Bitte beachten Sie auch, daß wir schon in Ihrer ersten E-Mail (Anfrage) eine Absender-Angabe samt Telefon-Nummer erwarten. (Anonyme Briefe mögen Sie doch sicher auch nicht?) Am liebsten ist uns Ihre Liste per Post, es geht aber ggf. auch per Fax oder als PDF-Datei. Mit anderen Worten: Ihre schöne Word- oder Excel-Datei, die können wir leider nur als Ausdruck wahrnehmen, weil wir solche Datei-Anhänge grundsätzlich nicht öffnen.

Wie es dann mit Ihrem Angebot weitergeht?

Nun, wir bemühen uns, Ihre Liste so rasch wie möglich durchzusehen. Es geht auch nicht schneller, wenn Sie uns »zwischendurch« per E-Mail um raschere Bearbeitung bitten. Es gilt allgemein: Zur Zeit werden mehr Angebote geschrieben als Sie denken! Und deshalb bearbeiten wir die wie beim Klöße-Essen, bei dem bekanntlich gilt: »Immer einer nach dem anderen!«

Wichtig: Bei Ankäufen zahlen wir das Porto!

Nach Durchsicht Ihrer Liste erhalten Sie unser Angebot, ggf. mit einem Pauschalpreis, je nachdem! Wenn es möglich ist, per E-Mail. Manchmal aber auch per Brief (zusammen mit einer Kopie Ihrer Liste, in der wir farbig markiert haben, was wir übernehmen können). Wenn uns dann Ihr »Einverstanden!« vorliegt, kann alles ganz schnell gehen:

Zusammen mit einem kleinen Beleg zum Unterschreiben (und zum Ergänzen mit Ihren Bankdaten) erhalten Sie von uns eine voradressierte Freeway-Marke für den portofreien Versand (pro Karton sind bis zu 31,5 kg möglich, das muß aber nicht ausgeschöpft werden, dann lieber zwei, drei handliche Kartons).

Das Paket können Sie bei jeder DHL-Filiale aufgeben, es fallen keine Kosten für Sie an. Auf dem schmalen Abschnitt (links im Bild) lassen Sie sich bitte die Einlieferung durch einen Stempel bestätigen. Wichtig: Aufheben für die evtl. nötige Sendungsverfolgung - das Paket ist versichert. Und auf dem Paket bitte Ihren Absender (Absenderstempel) nicht vergessen!

Alternativ: Sie können das Paket auch bei einer Packstation der DHL selbst »abfertigen«. Das ist ganz einfach und nach dem Scannen erhalten Sie für die Sendungsverfolgung auch hier einen Beleg, siehe Abbildung:

Sobald das Paket bei uns eingegangen ist, überprüfen wir die Sendung und wenn alles in Ordnung ist, wird die Überweisung noch am gleichen Tag erledigt.

Und nun erwarten wir gerne Ihre Angebotsliste!

Seien Sie aber bitte über ein mögliches »Nein« nicht allzu sehr enttäuscht, weil wir zur Zeit längst nicht alles übernehmen (können). Vorrang haben immer die Bücher usw., zu denen uns bereits Suchanfragen unserer Kunden vorliegen! (Auch zu jedem eBay-Angebot muß sich ja erst mal ein Interessent, sprich: Käufer, finden!)

Zurück zur Startseite

Zum Seitenanfang


Zurück zur FAQ-SeiteZur Impressumseite Mit »Eisenbahn-Dumjahn online« immer auf dem richtigen Gleis ... Zurück zur FAQ-Seite

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 2006 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de