Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Link, der es bringt.
Die Buchtipps. / Die Rezensionen.
Das Autoren-Lexikon.
Zum nächsten Autor

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Karl Ernst Maedel. Foto aus: LOK-Magazin 50 (1971) Nr. 50, S. 804
Karl-Ernst Maedel

Zum DNB-Datensatz
zum DNB-Datensatz »Maedel, Karl-Ernst«

WIKIPEDIA Die freie Enzyklopädie - Banner
zum WIKIPEDIA-Eintrag »Karl-Ernst Maedel«

Zurück zur Liste der Autoren zur Liste der Autoren

Einige Bücher zum Anklicken:

Maedel, Karl-Ernst: Bekenntnisse eines Eisenbahnnarren (Dumjahn-Nr. 0002990)
Dumjahn-Nr. 0002990

Maedel, Karl-Ernst: Unvergessene Dampflokomotiven. Eine Erinnerung an die großen Tage der deutschen Dampflokomotive (Dumjahn-Nr. 0003020)
Dumjahn-Nr. 0003020

Hartmann, Jean-Michel (Fotos); Maedel, Karl-Ernst (Text): Adieu Dampflok. [1. Aufl.] Stuttgart 1966 (Dumjahn-Nr. 0008138)
Dumjahn-Nr. 0008138

Maedel, Karl-Ernst: Die Dampflokzeit (Dumjahn-Nr. 0002998)
Dumjahn-Nr. 0002998

Maedel, Karl-Ernst: Dampf überm Schienenstrang. Erinnerungen an die alte Eisenbahn und ihre Lokomotiven (Dumjahn-Nr. 0002991)
Dumjahn-Nr. 0002991

Maedel, Karl-Ernst: S 10.1 - Geschichte der letzten preußischen Schnellzug-Dampflokomotiven (Dumjahn-Nr. 0003019)
Dumjahn-Nr. 0003019

Maedel, Karl-Ernst: Das Eisenbahn-Jahrhundert. Die große Zeit der Dampflokomotiven. [1. Aufl.] Stuttgart 1973 (Dumjahn-Nr. 0003001)
Dumjahn-Nr. 0003001

Maedel, Karl-Ernst: Bekenntnisse eines Eisenbahnnarren. 2. Aufl. Stuttgart 1997 (Dumjahn-Nr. 0007000)
Dumjahn-Nr. 0007000

Pagerank erhoehen

Dumjahn's Autoren-Lexikon
der Eisenbahnliteratur online©

Karl-Ernst Maedel, geb. am 2. September 1919 in Halle (Saale), ist bereits seit seiner Kindheit Eisenbahnnarr. Als Student in Halle und später in Berlin war er in der glücklichen Lage, auf den Führerständen von Dampfloks mitfahren zu dürfen, wovon er in seinen Erzählungen beredtes Zeugnis ablegt.

Seine Erlebnisse rund um die Eisenbahn hielt er in zahlreichen Büchern für die nachfolgenden Generationen fest. Titel wie »Geliebte Dampflok«, »Weite Welt des Schienenstrangs«, » Liebe alte Bimmelbahn« und viele andere gelten bis heute als Klassiker und verschafften Maedel den Ruf, »der« Eisenbahnschriftsteller schlechthin zu sein. Seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen (sogar ins Japanische) übersetzt.

Die Bekenntnisse eines Eisenbahnnarren, im Jahre 1964 erstmals erschienen, sind ein sehr persönliches Zeugnis einer großen Leidenschaft und eine liebevolle Hommage an die längst vergangene Zeit der Dampfeisenbahn, ihre Maschinen und die Männer auf den Führerständen.

Von 1962 bis 1971 war Karl-Ernst Maedel der erste Herausgeber der von ihm begründeten Zeitschrift LOK-Magazin; das Abschiedsheft (Nr. 50) brachte seinerzeit ausschließlich Beiträge aus seiner Feder. Maedel schrieb dazu: »Der mehr modern eingestellte Leser möge einem alten Dampfloknarren eine solche Verwegenheit verzeihen.«

Karl-Ernst Maedel verstarb am 5. Juni 2004 in Worms. Zum Nachruf von Michael Meinhold.

Bibliographie
(Auswahl, chronologisch. Es werden nur die Erstauflagen aufgeführt; ohne Beiträge in Zeitschriften)

* Maedel, Karl-Ernst: Deutschlands Dampflokomotiven gestern und heute. VEB Verlag Technik : Berlin 1957.

* Maedel, Karl-Ernst: Geliebte Dampflok. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1960.

* Hartmann, Hans-Michael; Maedel, Karl-Ernst (Text): Zauber der Schiene. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1961.

* Maedel, Karl-Ernst: Giganten der Schiene. Von Elektroloks und Dieselmaschinen, Pferdestärken und schnellen Zügen. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1962.

* Maedel, Karl-Ernst: Die deutschen Dampflokomotiven gestern und heute. VEB Verlag Technik : Berlin 1963.

* Maedel, Karl-Ernst: Bekenntnisse eines Eisenbahnnarren. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1964.

* Maedel, Karl-Ernst: Unvergessene Dampflokomotiven. Eine Erinnerung an die großen Tage der deutschen Dampflokomotive. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1965.

* Maedel, Karl-Ernst: Weite Welt des Schienenstrangs. Von großen Bahnen, kühnen Bauten, schnellen Zügen und Lokomotiven in aller Welt. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1965.

* Hartmann, Jean-Michel (Fotos); Maedel, Karl-Ernst (Text): Adieu Dampflok. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1966.

* Maedel, Karl-Ernst: Das Lied der Dampflok. Ein Archiv in Wort, Bild und Ton. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1967.

* Maedel, Karl-Ernst: Liebe alte Bimmelbahn. Eine Erinnerung an unsere deutschen Klein- und Nebenbahnen. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1967.

* Maedel, Karl-Ernst: Die Dampflokzeit. Schienengiganten des 19. und 20. Jahrhunderts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1968.

* Maedel, Karl-Ernst: Dampf überm Schienenstrang. Erinnerungen an die alte Eisenbahn und ihre Lokomotiven. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1970.

* Maedel, Karl-Ernst: S 10.1 - Geschichte der letzten preußischen Schnellzug-Dampflokomotiven. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1972.

* Maedel, Karl-Ernst: Das Eisenbahn-Jahrhundert. Die große Zeit der Dampflokomotiven. Deutsche Eisenbahngeschichte in Wort und Bild. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1973.

* Maedel, Karl-Ernst: Dampflokomotiven - geliebt und unvergessen. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1975.

* Maedel, Karl-Ernst: Die Stimme der Dampflokomotive (Franckh's Eisenbahnkassette). Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1976.

* Maedel, Karl-Ernst: Im Führerstand von Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1976.

* Maedel, Karl-Ernst: Die Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen. Ihre Geschichte, Lokomotiven und Wagen in Wort und Bild. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1977.

* Hartmann, Jean-Michel; Maedel, Karl-Ernst (Text): Züge auf der Moselstrecke. Mit Dampf-, Diesel- und Elektroloks entlang der Mosel. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1981.

* Maedel, Karl-Ernst: Erinnerungen an die Dampfeisenbahn. Ein Rückblick auf die letzten Jahrzehnte des Dampfbetriebes in Deutschland. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1982.

* Maedel, Karl-Ernst: Eisenbahn zu meiner Zeit. Lokomotiven, Züge, Menschen 1925-1970. Franckh'sche Verlagshandlung : Stuttgart 1988.

* Maedel, Karl-Ernst; Gottwaldt, Alfred: Deutsche Dampflokomotiven. Die Entwicklungsgeschichte. transpress Verlagsgesellschaft : Berlin 1994.

* Maedel, Karl-Ernst: Aus der Dampfzeit. Der Altmeister der Eisenbahn-Literatur blickt zurück. GeraMond Verlag : München 1997.

* Maedel, Karl-Ernst: Bekenntnisse eines Eisenbahnnarren. transpress Verlag : Stuttgart 1997.

* Maedel, Karl-Ernst: Große Liebe Dampflok. Erlebnisse und Begegnungen. Franckh-Kosmos Verlags-GmbH : Stuttgart 1997.

* Maedel, Karl-Ernst: Adieu geliebte Dampflok. Anekdoten und Erinnerungen, zusammengestellt von Siegfried Fischer. Franckh-Kosmos Verlags-GmbH : Stuttgart 1999.

* Maedel, Karl-Ernst: Aus der Dampfzeit. Erinnerungen und Erzählungen aus einer vergangenen Eisenbahn-Epoche. GeraMond Verlag : München 1999.

* Maedel, Karl-Ernst: Geliebte Dampflok (Kosmos Klassiker-Reprint). Franckh-Kosmos Verlags-GmbH : Stuttgart 1999.

Die Daten wurden mit Hilfe von »Dumjahn's Handbuch der Eisenbahnliteratur« im Exportformat Handbuch (ein Stern steht für Buchveröffentlichungen) aufbereitet.

© Copyright by »Dumjahn's Autoren-Lexikon der Eisenbahnliteratur online« 2008. Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Dumjahn Verlages.

Zum Seitenanfang


Zurück zur Liste der AutorenZur Impressumseite Mit »Eisenbahn-Dumjahn online« immer auf dem richtigen Gleis ... Zum nächsten Autor

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 2008 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de