Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Link, der es bringt.
Die Buchtipps. / Die Rezensionen.
Das Autoren-Lexikon.
Zur nächsten Seite

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Hans Wiegard. Foto: Privat
Hans Wiegard

Zum DNB-Datensatz
zum DNB-Datensatz »Wiegard, Hans«

Zurück zur Liste der Autoren zur Liste der Autoren

Zurück zur Liste der Rezensionen zur Liste der Rezensionen

Mehr zu den Beiträgen durch Anklicken der verlinkten Autorennamen

Pagerank erhoehen

Dumjahn's Autoren-Lexikon
der Eisenbahnliteratur online©

Hans Wiegard, geboren 1946, erlernte nach dem Abitur zunächst den Beruf des Maschinenbauers. Anschließend nahm er ein Hochschulstudium in Germanistik, Russistik und Pädagogik auf und arbeitete ab 1969 eine Zeit lang als Fachlehrer für Deutsch und Russisch.

Ab 1978 war er an einer Bildungseinrichtung der Deutschen Reichsbahn tätig und ist seitdem auch beruflich dem Verkehrswesen, welchem seit frühester Jugend sein besonderes Interesse galt, verbunden.

Mitte der 1970er Jahre verfaßte Hans Wiegard erste Beiträge zur Geschichte des schienengebundenen Nahverkehrs und zu Problemen des Eisenbahnmodellbaus für die Zeitschrift »Der Modelleisenbahner«. Auf Bitte des Herausgebers wurde er 1981 Mitglied des Autorenteams »Straßenbahn-Archiv DDR«. Wichtige Teile dieses mehrbändigen Werkes, unter anderem das »Lexikon Fahrzeugtechnik« im Band 1 und fast der gesamte Band 7, stammen aus seiner Feder.

Dem »Straßenbahn-Archiv« folgten weitere Veröffentlichungen, teils als Alleinautor, teils in Zusammenarbeit mit anderen Verfassern. Dazu gehören Sachbücher und themenorientierte Sonderausgaben von Eisenbahnzeitschriften ebenso wie Kurzporträts von Eisenbahnfahrzeugen.

Einige unterhaltsame Kurzgeschichten, die im »Lok-Magazin« veröffentlicht wurden, zeigen, daß Hans Wiegard auch dieses Metier beherrschte.

Hans Wiegard verstarb am 29. Mai 2006 im Alter von 60 Jahren.


Bibliographie
(Auswahl, chronologisch)

Wiegard, Hans; Zille, Carsten: Zur Typenbezeichnung der Straßenbahnfahrzeuge in einigen Ländern der sozialistischen Gemeinschaft. In: Der Modelleisenbahner [Berlin] 28 (1979) Nr. 6, S. 167-170.

Wiegard, Hans; Unruh, Siegfried: Zur Geschichte und Entwicklung der Erfurter Straßenbahn (1). In: Der Modelleisenbahner [Berlin] 30 (1981) Nr. 7, S. 210-212.

Wiegard, Hans; Unruh, Siegfried: Zur Geschichte und Entwicklung der Erfurter Straßenbahn (2). In: Der Modelleisenbahner [Berlin] 30 (1981) Nr. 8, S. 232-235.

* Bauer, Gerhard; Wiegard, Hans: Straßenbahn-Archiv 7. Arbeits- und Güterstraßenbahnfahrzeuge. 1. Aufl. Berlin 1989. (Mitarbeit im Autorenkollektiv bei den Bänden 1 - 6.)

* Wiegard, Hans: Die Straßenbahn in Erfurt. 100 Jahre elektrische Straßenbahn 1894-1994. Aachen 1995.

Weisbrod, Manfred; Wiegard, Hans: Großes Lokporträt Baureihe 01.5 (EK-Themen, 17). Freiburg 1995.

* Weisbrod, Manfred; Wiegard, Hans u.a.: Dampflokomotiven deutscher Eisenbahnen. Band 4: Baureihe 99 (Deutsches Lok- Archiv, 4). 1. Aufl. Berlin 1995.

* Weisbrod, Manfred; Wiegard, Hans u.a.: DR-Dampf pur. Teil 1: Rbd-Bezirke Dresden, Erfurt, Halle (Eisenbahn-Journal: Sonderausgabe IV/97). Fürstenfeldbruck 1997.

* Weisbrod, Manfred; Wiegard, Hans u.a.: DR-Dampf pur. Teil 2: Mit Volldampf in den Norden (Eisenbahn-Journal: Sonderausgabe IV/98). Fürstenfeldbruck 1998.

* Weisbrod, Manfred; Wiegard, Hans: Regelspurige Privatbahnlokomotiven bei der DR (Deutsches Lok-Archiv, 6). 1. Aufl. Stuttgart 1998.

* Wiegard, Hans; Weisbrod, Manfred: Die Baureihe 42. Eine Kriegslokomotive (Eisenbahn-Journal: Sonderausgabe III/99). Fürstenfeldbruck 1999.

* Wiegard, Hans: Die Erfurter Straßenbahn. Nahverkehr in Thüringens Hauptstadt. 1. Aufl. München 2001.

* Wiegard, Hans: Reko- und Neubau-Dampfloks der DR. Die Nachkriegskonstruktionen der Reichsbahn. München 2001.

* Wiegard, Hans (Text); Heym, Rudolf (Redaktion): Straßenbahnen zu Ulbrichts Zeiten. Trams in der DDR: Die 60er Jahre in Farbe. 1. Aufl. München 2002.

* Weisbrod, Manfred; Wiegard, Hans: E 11 / E 42 und 112 / 143. Bo'Bo'-Neubau-Elektrolokomotiven der DR (Eisenbahn-Journal: Sonderausgabe 1/02). Fürstenfeldbruck 2002.

* Obermayer, Horst; Weisbrod, Manfred; Wiegard, Hans u.a.: Die G 12-Familie. Baureihen 58 und 56 (Eisenbahn-Journal: Sonderausgabe 4/02). Fürstenfeldbruck 2002.


Verzeichnis der Wiegard-Rezensionen
in Dumjahn's Bahn-Rezensionen online, autorenalphabetisch

Bossig, Klaus; Lange, Peter: Die Anschlussbahn der Leuna-Werke. Freiburg 2003.

Bremer Straßenbahn AG (Hrsg.): Bremen und seine Straßenbahn. Eine illustrierte Zeitreise. Bremen 2001.

Buchner, Mathias (Hrsg.): Die Baureihe 219. Unterwegs mit den Reichsbahn-»U-Booten« (Eisenbahn-Bildarchiv, 1). Freiburg 2002.

Frank, Hans-Dieter; Kenning, Ludger: Die Usedomer Bäderbahn (Nebenbahndokumentation, 66). Nordhorn 2001.

Fritze, Eduard: Die Eichsfelder Kanonenbahn 1880-1994 und der Bahnhof Küllstedt. Bad Langensalza 2003.

Häupel, Stephan; Schramm, Eberhard: Schmalspurbahnen um Thum (Nebenbahndokumentation, 71). Nordhorn 2002.

Höltge, Dieter: Straßen- und Stadtbahnen in Deutschland. Band 8: Schleswig-Holstein. Freiburg 2002.

Kaiser, Wolfgang: Die schönsten Straßenbahnen der Welt. Tram- und Überlandbahnen rund um den Globus. München 2002.

Kimpel, Wolfgang: Straßenbahnen in Kassel. »Große Kasseler« und Herkulesbahn. München 2002.

Klee, Wolfgang (Hrsg.): Straßenbahn-Jahrbuch 2003. Deutschland und Europa. München 2003.

Kretschmar, Egon: Die Bahnbetriebswerke in Chemnitz / Karl-Marx-Stadt. Witzschdorf 2003.

Lampeitl, Helmuth: Schmalspur-Romantik in Osteuropa. Auf schmaler Spur vom Baltikum bis nach Bulgarien. Freiburg 2003.

Lucas, Volker; Schnabel, Heinz: Die Baureihe 01.5. Die legendäre Reko-01 der Deutschen Reichsbahn. Freiburg 2002.

Möller, Mario; Möller, Horst: Die Georgenthal - Tambacher Eisenbahn 1892-1995. Aus der Geschichte einer kleinen Bahn am Fuße des Thüringer Waldes. Bad Langensalza 2003.

Muth, Frank: Straßenbahnen in Heidelberg. 100 Jahre »Blau-Weiße« in der Neckarstadt. München 2003.

Rockstuhl, Harald (Hrsg.): Geschichte der Eisenbahn von Suhl nach Schleusingen 1991-1997. »Die Friedbergbahn«. Bad Langensalza 2003.

Rüden, Ferdinand von: Endstation Schrottplatz. Ein Streifzug vom Abstellplatz zum Alteisen. Freiburg 2002.

Sturm, Wolfram: Eisenbahnzentrum Leipzig. Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart. Leipzig 2003.

Winkler, Dirk: Kohlenstaublokomotiven der Deutschen Reichsbahn. Entwicklung, Technik und Einsatzgeschichte der Bauarten AEG, STUG und Wendler. Freiburg 2003.

Winkler, Dirk: LVA. Lokomotiv-Versuchsamt Grunewald. Die Geschichte des berühmten Lok-Labors. München 2002.


Die Daten wurden mit Hilfe von »Dumjahn's Handbuch der Eisenbahnliteratur« im Exportformat
Handbuch (ein Stern steht für Buchveröffentlichungen) aufbereitet.

© Copyright by »Dumjahn's Autoren-Lexikon der Eisenbahnliteratur online« 1999. Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Dumjahn Verlages.

Zum Seitenanfang


Zurück zur Liste der AutorenZur Impressumseite Mit »Eisenbahn-Dumjahn online« immer auf dem richtigen Gleis ... Weiter zur nächsten Seite

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 1999 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de