Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Link, der es bringt.
Die Buchtipps.
/ Die Rezensionen.
Das Autoren-Lexikon.
Weiter zum fünften Buchtipp

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Brinker, Helmut; Arlowski, Ursula u.a.: Meisterfotos aus der großen Eisenbahnzeit (Dumjahn-Nr. 0017009)
Dumjahn-Nr. 0017099
ISBN-10: 3765472565
Größeres Bild ansehen

Jetzt gleich bestellen - versandkostenfrei!

Horst-Werner Dumjahn:
»Es handelt sich um das wichtigste Eisenbahnbuch des Jahres 2004

weiter.gif (1657 Byte) zum
Aufzählung
Buchtipp 1
Aufzählung Buchtipp 2
Aufzählung Buchtipp 3
Aufzählung Buchtipp 4
Aufzählung Buchtipp 5
Aufzählung Buchtipp 6
Aufzählung Buchtipp 7
Aufzählung Buchtipp 8
Aufzählung
Buchtipp 9

Pagerank erhoehen

Dumjahn's Buchtipps für Sie (4):

Brinker, Helmut; Arlowski, Ursula u.a.: Meisterfotos aus der großen Eisenbahnzeit. Das Lebenswerk von Carl Bellingrodt, dem Altmeister der Eisenbahn-Fotografie. - 2004. 160 S. mit 200 teils farb. Fotos. - 30,5 x 24,5 cm. Gb, Schutzumschlag. (GeraMond Verlag, München : Dumjahn-Nr. 0017099)
Preis? Bitte hier klicken!

Kurztext: Carl Bellingrodt war der große Eisenbahnfotograf des 20. Jahrhunderts. Er hinterließ mehr als 30.000 meisterliche Fotos. Dieser prächtige Band vereint herausragende Beispiele seines fotografischen Schaffens, darunter zahlreiche weitgehend unbekannte Aufnahmen. Der Autor Helmut Brinker zeichnet aber auch ein umfassendes Lebensbild des Carl Bellingrodt. Ergänzt wird es durch Beiträge von Bellingrodts Tochter Ursula Arlowski und Alfred Gottwaldt, dem Eisenbahn-Historiker.


Hier drückte der Fotograf einmal nicht selbst auf den Auslöser: Carl Bellingrodt in lässiger Haltung vor dem Triebwerk der 01 032, aufgenommen am 22. August 1932 im Kölner Betriebsbahnhof (Sammlung Helmut Brinker).

Aus dem Inhalt: Wer war Carl Bellingrodt? Länderbahnzeit - Beruf und Berufung. Das Bild der Eisenbahn (Alfred B. Gottwaldt). Die Reichsbahnzeit: Jahre der Veränderung. Die Lokomotiv-Standardaufnahme. Das erste Lokomotivbild-Archiv. Zwangspause und Vaterglück. Die Nachkriegszeit. Der lange Weg zum Bild. Von Ferne und Nähe. Bundesbahnzeit - auf dem Weg zur Legende. Lokomotivbild-Archiv Bellingrodt. Die Sonntagstreffen. Vereinsleben. Alltag bei Bellingrodts. Unterwegs mit Carl Bellingrodt (Wilfried Sieberg). MEC Wuppertal. Am Ende des Lebens. Das schwere Erbe.

Lesen Sie zu diesem Buch eine Besprechung von Joachim Seyferth - hier, bei Dumjahn's Bahn-Rezensionen online

[SW: Verkehrswesen. Eisenbahn. Dampflokomotiven. Dampflokzeit. Eisenbahn-Fotographie. Bellingrodt. Bildband.]

Manche der hier angegebenen Preise verstehen sich ohne besondere Kennzeichnung als ca. Preise. Für die Richtigkeit der Preisangaben kann Eisenbahn-Dumjahn online deshalb keine Verantwortung übernehmen.
________________________________________

Und so könnte man den Titel mit oder ohne Verlagsangabe in Literaturverzeichnissen usw. zitieren. Zwei Vorschläge:

Brinker, Helmut; Arlowski, Ursula u.a.: Meisterfotos aus der großen Eisenbahnzeit. Das Lebenswerk von Carl Bellingrodt, dem Altmeister der Eisenbahn-Fotografie. GeraMond Verlag : München 2004.

Brinker, Helmut; Arlowski, Ursula u.a.: Meisterfotos aus der großen Eisenbahnzeit. Das Lebenswerk von Carl Bellingrodt, dem Altmeister der Eisenbahn-Fotografie. München 2004.


Beide Varianten lassen sich so aus »Dumjahn's Handbuch der Eisenbahnliteratur« exportieren. Der Vorschlag 2 wird am häufigsten verwendet - wir empfehlen ihn auch deshalb.

Zum Seitenanfang


Zurück zu Dumjahn's Buchtipps (Übersicht)Zur Impressumseite Mit »Eisenbahn-Dumjahn online« immer auf dem richtigen Gleis ... Weiter zum fünften Buchtipp

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 2004 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de