Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Verlag.
Die Versandbuchhandlung.
Das Antiquariat.
Weiter zur nächsten Rezension

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Rezensionen (5):

Handbuch der deutschen Eisenbahnstrecken. Eröffnungsdaten 1835-1935, Streckenlängen, Konzessionen, Eigentumsverhältnisse (Dokumente zur Eisenbahngeschichte, 29) (Dumjahn-Nr. 0002323)
Dumjahn-Nr. 0002323
ISBN-10: 3921426294
ISBN-13: 9783921426296
Größeres Bild
ansehen

Handbuch der deutschen Eisenbahnstrecken. Nachdruck Mainz 1984.

Zurück zur Bibliographie
zum Titel

Zurück zu Dumjahn's Bahn-Bibliographie online
zu Dumjahn's
Bahn-Bibliographie
online

Mehr Rezensionen lesen ...
Rezensionen lesen. Einfach die Logos anklicken ...

Die Lokrundschau, Nr. 97/1985

ZEV Glasers Annalen 110 (1986) Heft 2

Miniaturbahnen 37 (1985) Nr. 4

Modell-Eisenbahner, Nr. 6/1991

Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie, Heft 2/1985

LOK-Magazin 24 (1985) Nr. 131

Pagerank erhoehen

SCHIENE, Nr. 1/1985

»Wann wurde die Strecke X eröffnet? Wie lang ist sie? Wem gehörte sie? Wann wurde sie stillgelegt?«

Fragen, die viele von uns schon zu umfangreichen und zeitraubenden Recherchen in allen möglichen Büchern, Fahrplänen und Zeitschriften veranlaßt haben - und oftmals blieb die Suche erfolglos. Allein aus diesem Grunde ist dieses Buch längst überfällig und wenn der Herausgeber von einem Streckenlexikon spricht, so ist dies nicht übertrieben. In dem vorliegenden Handbuch der deutschen Eisenbahnstrecken - so der neue Titel - sind alle seit der Eröffnung der ersten deutschen Eisenbahn (7. Dezember 1835) bis zum 1. April 1935 eröffneten voll- und schmalspurigen Strecken der Reichsbahn und der privaten Eisenbahnen des allgemeinen Verkehrs zu finden.

Der Prägestempel für den Leineneinband aus Messing wiegt 338 g - und dient heute als Briefbeschwerer ...

Mitaufgeführt sind demnach auch, wie es in den Vorbemerkungen heißt, die durch den Versailler Vertrag vom 29. Juni 1919 verlorenen Strecken, die dauernd außer Betrieb gesetzten oder inzwischen abgebrochenen Strecken (Stand: Mitte 1935), die Privatbahnstrecken, die ursprünglich als Bahnen des allgemeinen Verkehrs gebaut und betrieben und in der Reichsstatistik nachgewiesen, später aus der Reichsaufsicht entlassen und der Landesaufsicht unterstellt wurden und seit 1933 in der Reichsstatistik wieder nachgewiesen werden.

Das Buch enthält neben einer ausführlichen und illustrierten Einleitung für alle Strecken und Teilstrecken die Streckenlängen in km (mit zwei Dezimalstellen); den Tag der Eröffnung; die Gesetze, Konzessionen, Verträge und Verordnungen, nach denen die Genehmigungen für Bau und Betrieb erteilt wurden (mit Fundstellennachweisen); den Namen des Unternehmens, dem die Genehmigung erteilt wurde; den Zeitpunkt, zu dem die Strecken in das Eigentum der vormaligen Länderbahnen übergegangen sind (unter Angabe des Landes) sowie den Eigentümer und Betriebsführer nach dem Stande von Mitte 1935.

Ein alphabetisches Streckenverzeichnis dient als Inhaltsverzeichnis und erleichtert so das Auffinden einzelner Strecken oder Teilstrecken, die nach den Eröffnungsdaten geordnet sind.

Das Buch ist ansprechend und solide verarbeitet (Schutzumschlag, gebunden), wie dies bei einem häufig benutzten Nachschlagewerk auch der Fall sein muß. Allen Eisenbahnhistorikern und datenhungrigen Eisenbahnliteraten ist dieses Streckenlexikon sehr zu empfehlen - weniger für den geduldigen Bücherschrank als für den täglichen Gebrauch am Schreibtisch.

Für eine eventuelle Neuauflage in einigen Jahren oder einem Jahrzehnt schlagen wir dem Verlag einen zusätzlichen Anhang mit allen nach 1935 stillgelegten oder in andere Eigentumsverhältnisse übergegangenen Strecken sowie mit allen nach 1935 neu gebauten Strecken (zum Beispiel in S-Bahn-Netzen, Neubau-Fernstrecken usw.) vor.

Joachim Seyferth in der SCHIENE, Wiesbaden.

Zum Seitenanfang


Zurück zur vorigen SeiteZur Impressumseite Mit »Eisenbahn-Dumjahn online« immer auf dem richtigen Gleis ... Weiter zur nächsten Rezension

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 1999 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de