Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Verlag.
Die Versandbuchhandlung.
Das Antiquariat.
 

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Bratè, Tadej: Die Dampflokomotiven Jugoslawiens (Dumjahn-Nr. 0000698)
Dumjahn-Nr. 0000698
ISBN-10: 3900134014
Größeres Bild ansehen

In den Warenkorb legen

Acrobat-Reader downloaden

Pagerank erhoehen

Dumjahn's Antiquariatskatalog online:
Eisenbahnbücher von A bis Z


Bratè, Tadej: Die Dampflokomotiven Jugoslawiens (Internationales Archiv für Lokomotivgeschichte, 17). - 1971. 196 S. mit 263 Fotos, 43 Typenzeichnungen und einem Streckenplan im Vorsatz. - 24,5 x 17,5 cm. Gb. (Verlag Josef Otto Slezak, Wien : Dumjahn-Nr. 0000698) EUR 92,03 inkl. MwSt. (DM 180,-)
Gut erhalten. Standardwerk, sehr selten.

»Während in West- und Mitteleuropa die Dampflok schon eine Seltenheit geworden ist, trifft man sie in Jugoslawien noch in großer Zahl an. Der Autor zeigt die jugoslawischen Dampfloks in ihrer Typenvielfalt, die sich daraus ergeben hat, daß dort Lokomotiven verschiedenster Vorgänger-Bahnen übernommen wurden (Serbien, Österreich-Ungarn, Italien, Deutschland, Griechenland)«, wie die »moderne eisenbahn«, Düsseldorf, schrieb. - Metzeltin 0459.

Zum gedruckten Inhaltsverzeichnis mit der Gliederung und zum Vorwort mit weiteren Informationen zum Buch.

Die von uns angebotenen Bücher usw. sind im allgemeinen in einem dem Alter entsprechenden Zustand. Stempel, Unterstreichungen und Gebrauchsspuren sind nicht immer angegeben, werden bei der Preisgestaltung jedoch stets berücksichtigt.
________________________________________

Kurztitel (zum Bestellen):
Bratè: Dampflokomotiven Jugoslawiens (0000698)
EUR 92,03 inkl. MwSt.
In den Warenkorb legen
________________________________________

Und so könnte man den Titel mit oder ohne Verlagsangabe in Literaturverzeichnissen oder Suchlisten zitieren. Zwei Vorschläge:

Bratè, Tadej: Die Dampflokomotiven Jugoslawiens (Internationales Archiv für Lokomotivgeschichte, 17). Verlag Josef Otto Slezak : Wien 1971.

Bratè, Tadej: Die Dampflokomotiven Jugoslawiens (Internationales Archiv für Lokomotivgeschichte, 17). Wien 1971.


Beide Varianten lassen sich so aus »Dumjahn's Handbuch der Eisenbahnliteratur« exportieren. Der Vorschlag 2 wird am häufigsten verwendet - wir empfehlen ihn auch deshalb.

Zum Seitenanfang


Zurück zu Dumjahn's Antiquariatskatalog onlineZur Impressumseite

Stark: »Bibliographiert in Dumjahn-Qualität!«

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 2000 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de