Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Verlag.
Die Versandbuchhandlung.
Das Antiquariat.
 

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Meyer, Lioba: Ganz ohne Eile. Die Großherzogliche Oldenburgische Eisenbahn (G.O.E.) 1867-1920 (Veröffentlichungen des Stadtmuseums Oldenburg, 15). Oldenburg 1992 (Dumjahn-Nr. 0006833)
Dumjahn-Nr. 0006833
ISBN-10: 3894421274
Größeres Bild ansehen

In den Warenkorb legen

Pagerank erhoehen

Dumjahn's Antiquariatskatalog online:
Eisenbahnbücher von A bis Z


Meyer, Lioba: Ganz ohne Eile. Die Großherzoglich Oldenburgische Eisenbahn (G.O.E.) 1867-1920 (Veröffentlichungen des Stadtmuseums Oldenburg, 15). - 1992. 112 S. mit 91 schw.-w. Abb.. - 24 x 17 cm. Kt. (Verlag Florian Isensee, Oldenburg : Dumjahn-Nr. 0006833) EUR 39,88 inkl. MwSt. (DM 78,-)
Guter Zustand. - In deutscher Sprache.

Aus dem Inhalt:
I. Der Zug der Zeit fährt an Oldenburg vorbei. Wenn andere die Weichen stellen. Das fünfte Rad am Wagen. Das Interesse der Wirtschaft am Eisenbahnprojekt. Der Streit um den »Weserzoll«. Kriegshafen und Eisenbahn. Auf dem Weg zur Vereinheitlichung des Eisenbahnwesens.
II. Wer nicht vorwärts geht, der geht zurück. »Ich will eine Eisenbahn haben und wenn es mich tausend Thaler kostete!« Planung und Bau der ersten Eisenbahnlinien. Aufbruch ins Eisenbahnzeitalter. Eine Reise von Oldenburg nach Bremen. Die »Frage der Zeit«. Eisenbahnunfälle.
III. Von der Großherzoglich Oldenburgischen Eisenbahn zur Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft. Von der Eisenbahn-Kommission zur Großherzoglich Oldenburgischen Eisenbahn-Direktion (G.O.E.). Die Eisenbahn im Ersten Weltkrieg. Das Ende der G.O.E. Die Reparationsfrage und die Reichsbahn-Gesellschaft. Die Reparationszahlungen der Reichsbahn-Gesellschaft.
IV. Die Lebens- und Arbeitssituation der Eisenbahner. »Bei größerer Anhäufung auswärtiger Handarbeiter ist auf deren Unterbringung ein sorgsames Auge zu haben«. Schmiergelder zur Förderung der Unkollegialität. Lebenslauf eines Eisenbahnbeamten und eines Eisenbahnarbeiters. Arbeiter und Beamte.
V. Vereins- und Organisationswesen der Eisenbahner und betriebliche »Wohlfahrtseinrichtungen«. Die Anfänge der Organisationen der Eisenbahner. Vereine und geselliges Leben. Die Selbsthilfeeinrichtungen der Eisenbahner und die »Wohlfahrtseinrichtungen« der G.O.E. Koalitionsrecht und Gewerkschaftsbewegung. Literaturauswahl.

[SW: Verkehrswesen. Eisenbahn. Eisenbahngeschichte. Staatsbahnen. Länderbahnen /Oldenburg. Niedersachsen.]

Die von uns angebotenen Bücher usw. sind im allgemeinen in einem dem Alter entsprechenden Zustand. Stempel, Unterstreichungen und Gebrauchsspuren sind nicht immer angegeben, werden bei der Preisgestaltung jedoch stets berücksichtigt.
________________________________________

Kurztitel (zum Bestellen):
Meyer: Ganz ohne Eile (G.O.E.) (0006833)
EUR 39,88 inkl. MwSt.
In den Warenkorb legen
________________________________________

Und so könnte man den Titel mit oder ohne Verlagsangabe in Literaturverzeichnissen oder Suchlisten zitieren. Zwei Vorschläge:

Meyer, Lioba: Ganz ohne Eile. Die Großherzogliche Oldenburgische Eisenbahn (G.O.E.) 1867-1920. Verlag Florian Isensee : Oldenburg 1992.

Meyer, Lioba: Ganz ohne Eile. Die Großherzogliche Oldenburgische Eisenbahn (G.O.E.) 1867-1920. Oldenburg 1992.


Beide Varianten lassen sich so aus »Dumjahn's Handbuch der Eisenbahnliteratur« exportieren. Der Vorschlag 2 wird am häufigsten verwendet - wir empfehlen ihn auch deshalb.

Zum Seitenanfang


Zurück zu Dumjahn's Antiquariatskatalog onlineZur Impressumseite

Stark: »Bibliographiert in Dumjahn-Qualität!«

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 2000 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de