Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Verlag.
Die Versandbuchhandlung.
Das Antiquariat.
 

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Sarter, Adolf: Die Reichseisenbahnen. Mannheim / Berlin / Leipzig 1920 (Dumjahn-Nr. 0008824)
Dumjahn-Nr. 0008824
Größeres Bild ansehen

Leider nicht mehr lieferbar (vergriffen)

Nutzen Sie unseren für Sie kostenlosen Vormerkservice

Pagerank erhoehen

Dumjahn's Antiquariatskatalog online:
Eisenbahnbücher von A bis Z


Sarter, Adolf: Die Reichseisenbahnen. Dargestellt auf Grund der Bestimmungen der Reichsverfassung und des Gesetzes betr. den Staatsvertrag über den Übergang der Staatseisenbahnen auf das Reich (Schriftenreihe der Verwaltungsakademie Berlin, 2). - 1920. 236 S. mit einigen Tabellen und Organigrammen. - 18,5 x 12 cm. Kt. (Verlag J. Bensheimer, Mannheim / Berlin / Leipzig : Dumjahn-Nr. 0008824)
Der Autor war seinerzeit Ministerialrat im Reichsverkehrsministerium. Eine Fundgrube für den Historiker. Selten. - In deutscher Sprache.

»Wer sich über die Reichsbahnen, wie wir sie seit dem 1. April 1920 besitzen, ihren Ursprung und ihre jetzige Verfassung unterrichten will, kann keinen besseren Ratgeber finden, als dieses treffliche Buch. Nach einer kurzen, vielleicht etwas zu kurzen Einleitung über die Geschichte des Reichseisenbahngedankens geht der Verfasser dazu über, die Entstehung der auf die Reichsbahnen bezüglichen Bestimmungen der Reichsverfassung und den wesentlichen Inhalt des im März 1920 zwischen den Staatsbahnen besitzenden Ländern abgeschlossenen Vertrags kurz, klar rund erschöpfend darzustellen und zu erläutern. Die Darstellung fußt durchweg auf den amtlichen Quellen und ist unbedingt zuverlässig. In den folgenden Abschnitten werden geschildert die Organisation der Verwaltung, die Personalfragen, die Finanzpolitik, die Wirtschaftsführung und die Wirtschaftspolitik der Reichsbahnen, die Stellung der Länder ohne Eisenbahnbesitz, der Privatbahnen und der Kleinbahnen zur Reichseisenbahnverwaltung. In einem Anhang druckt der Verfasser die Bestimmungen der Reichsverfassung über die Eisenbahnen, den Staatsvertrag vom März 1920 nebst Schlußprotokoll und die vorläufige Verwaltungsordnung der Reichsbahnen ab, wobei bei jeder einzelnen Bestimmung vermerkt wird, an welcher Stelle des Buches sich die Erläuterungen dazu finden. Hierdurch und durch das alphabetische Sachregister, mit dem das Buch schließt, wird seine praktische Benutzung wesentlich erleichtert.

Man findet in dem Buch in der Tat alles, was man zur Kenntnis und sachgemäßen Beurteilung des jetzt geltenden öffentlichen Eisenbahnrechts wissen muß. Ein besonderes Lob verdient die strenge Sachlichkeit dies Verfassers«, so A. v. d. Leyen in einer Besprechung im »Archiv für Eisenbahnwesen« 43 (1920) Heft 6, S. 1292-1293.

[SW: Verkehrswesen. Eisenbahn. Eisenbahngeschichte. Länderbahnen /Baden. Bayern. Oldenburg. Mecklenburg. Preußen. Sachsen. Württemberg.  Reichseisenbahnen. Reichsbahn /DRG. Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft /DRG. Privatbahnen.]

Die von uns angebotenen Bücher usw. sind im allgemeinen in einem dem Alter entsprechenden Zustand. Stempel, Unterstreichungen und Gebrauchsspuren sind nicht immer angegeben, werden bei der Preisgestaltung jedoch stets berücksichtigt.
________________________________________

Kurztitel (zum Vormerken):
Sarter: Die Reichseisenbahnen (0008824)
ca. EUR 58,- inkl. MwSt.

________________________________________

Und so könnte man den Titel mit oder ohne Verlagsangabe in Literaturverzeichnissen oder Suchlisten zitieren. Zwei Vorschläge:

Sarter, Adolf: Die Reichseisenbahnen. Verlag J. Bensheimer : Mannheim / Berlin / Leipzig 1920.

Sarter, Adolf: Die Reichseisenbahnen. Mannheim / Berlin / Leipzig 1920.


Beide Varianten lassen sich so aus »Dumjahn's Handbuch der Eisenbahnliteratur« exportieren. Der Vorschlag 2 wird am häufigsten verwendet - wir empfehlen ihn auch deshalb.

Zum Seitenanfang


Zurück zu Dumjahn's Antiquariatskatalog onlineZur Impressumseite

Stark: »Bibliographiert in Dumjahn-Qualität!«

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 2006 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de