Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Verlag.
Die Versandbuchhandlung.
Das Antiquariat.
 

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Zeh, Harald: Die Eisenbahn im Gaswerk Stuttgart (transpress Verkehrsgeschichte) (Dumjahn-Nr. 0012855)
Dumjahn-Nr. 0012855
ISBN-10:
3613711087

Jetzt gleich bestellen - versandkostenfrei!

Eine Rezension schreiben und per E-Mail abschicken Schreiben Sie eine Rezension zu diesem Buch! Motto: Je kürzer, um so besser!

Pagerank erhoehen

Dumjahn's Bahn-Bibliographie online:
Eisenbahnbücher von A bis Z


Zeh, Harald:
Die Eisenbahn im Gaswerk Stuttgart (transpress Verkehrsgeschichte). - 1999. 128 S. mit 20 farb. und 100 schw.-w. Abb. - 23 x 16,5 cm. Kt. (transpress Verlag, Stuttgart : Dumjahn-Nr. 0012855)
Preis? Bitte hier klicken!

Kurztext: Der Vorort Gaisburg im Osten Stuttgarts ist im Grunde ein Vorort wie viele andere der Schwaben-Metropole. Wäre da nicht der 'Gaisburger Marsch', der legendäre Eintopf aus Kartoffeln, Spätzle und Siedfleisch. Und hätte nicht Sowjetchef Michail Gorbatschow dem Vorort damals einen nicht minder legendären Staatsbesuch abgestattet. Daß Gaisburg außerdem auch eine Eisenbahn im Gaswerk besitzt, wissen freilich nur wenige. Dabei hätte es letztere durchaus verdient, ähnlich berühmt zu werden wie Eintopf und Staatsbesuch. Sie ist nämlich eine typische Vertreterin der Industrieanschlußbahnen, die überall in Deutschland anfang des 20. Jahrhunderts entstanden und ohne die weder die Industrialisierung noch die Blüte der Eisenbahn möglich gewesen wären. Bis in die 70er Jahre dampften im Gaisburger Gaswerk die beiden letzten württembergischen Länderbahnloks Deutschlands. Eine der beiden T3-Maschinen steht heute im Gaswerk als Denkmal, die zweite wird vielleicht eines Tages von der GES wieder in Marsch gesetzt.

Manche der hier angegebenen Preise verstehen sich ohne besondere Kennzeichnung als ca. Preise. Für die Richtigkeit der Preisangaben kann Eisenbahn-Dumjahn online deshalb keine Verantwortung übernehmen.
________________________________________

Und so könnte man den Titel mit oder ohne Verlagsangabe in Literaturverzeichnissen usw. zitieren. Zwei Vorschläge:

Zeh, Harald: Die Eisenbahn im Gaswerk Stuttgart (transpress Verkehrsgeschichte). transpress Verlag : Stuttgart 1999.

Zeh, Harald: Die Eisenbahn im Gaswerk Stuttgart (transpress Verkehrsgeschichte). Stuttgart 1999.


Beide Varianten lassen sich so aus »Dumjahn's Handbuch der Eisenbahnliteratur« exportieren. Der Vorschlag 2 wird am häufigsten verwendet - wir empfehlen ihn auch deshalb.

Zum Seitenanfang


Zurück zu Dumjahn's Bahn-Bibliographie onlineZur Impressumseite

Stark: »Bibliographiert in Dumjahn-Qualität!«

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 1999 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de