Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Verlag.
Die Versandbuchhandlung.
Das Antiquariat.

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Hardy, Ronald: Die eiserne Schlange (Uganda-Bahn) (Dumjahn-Nr. 0014092)
Dumjahn-Nr. 0014092

Leider nicht mehr lieferbar (vergriffen)

Nutzen Sie unseren
für Sie kostenlosen
Vormerkservice

Pagerank erhoehen

Dumjahn's Antiquariatskatalog online:
Eisenbahnbücher von A bis Z


Hardy, Ronald:
Die eiserne Schlange. - 1966. 301 S. mit 13 Abb. auf Tafeln, Vorsatzkarte. - 23,3 x 16 cm. Gb. (Orell Füssli Verlag, Zürich : Dumjahn-Nr. 0014092)
Sehr selten. - Metzeltin 1633.

Schon die Entstehungsgeschichte dieses Buches ist abenteuerlich. Beim Sammeln von Dokumenten über den Bau der Uganda-Bahn (1896-1901) stieß der Verfasser auf das Tagebuch eines englischen Karawanenführers, der dort zu jener Zeit ein wildes Leben führte und Augenzeuge der Vorgänge war. Seine Aufzeichnungen, zusammen mit anderen Urkunden, vermitteln dem Leser die Atmosphäre jenes kühnen Unternehmens, das Menschliche, das würzige Detail.

Durch kaum erforschtes Land wurde in fünf Jahren ein 930 km langer Schienenstrang (vom Indischen Ozean zum Victoriasee) gebaut, der Wüsten, Sümpfe und Urwald durchquerte, bis auf 2600 m Höhe stieg und ungefähr alle Schwierigkeiten bot, die man beim Eisenbahnbau erleben kann. Was den weißen Ingenieuren und 32000 indischen Kulis außer den Tropenkrankheiten und dem Klima am meisten zusetzte, waren die menschenfressenden Löwen.

Ronald Hardy, der schon mehrere erfolgreiche Romane und Hörspiele verfaßt hat, legt hier keine Chronik des Bahnbaus vor. Ihm geht es nicht um Schienen, sondern um die Menschen in ihrem zermürbenden Kampf gegen immer neue Widerstände. Indem Hardy die dramatischen Höhepunkte herausgreift, schafft er ein spannendes Buch und zieht den Leser mitten hinein in eines der gewaltigsten Abenteuer im Zeitalter der Kolonisierung, als sich die Technik die Welt eroberte (Klappentext).

[SW: Eisenbahn. Verkehrswesen. Afrika. Ostafrika. Kolonialbahnen. Uganda. Eisenbahnbau. Strecken. Eisenbahnstrecken.]

Die von uns angebotenen Bücher usw. sind im allgemeinen in einem dem Alter entsprechenden Zustand. Stempel, Unterstreichungen und Gebrauchsspuren sind nicht immer angegeben, werden bei der Preisgestaltung jedoch stets berücksichtigt.
________________________________________

Kurztitel (zum Vormerken):
Hardy: Die eiserne Schlange (0014092)
ca. EUR 42,- inkl. MwSt.

________________________________________

Und so könnte man den Titel mit oder ohne Verlagsangabe in Literaturverzeichnissen oder Suchlisten zitieren. Zwei Vorschläge:

Hardy, Ronald: Die eiserne Schlange. Orell Füssli Verlag : Zürich 1966.

Hardy, Ronald: Die eiserne Schlange. Zürich 1966.


Beide Varianten lassen sich so aus »Dumjahn's Handbuch der Eisenbahnliteratur« exportieren. Der Vorschlag 2 wird am häufigsten verwendet - wir empfehlen ihn auch deshalb.

Zum Seitenanfang


Zurück zu Dumjahn's Antiquariatskatalog onlineZur Impressumseite

Stark: »Bibliographiert in Dumjahn-Qualität!«

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 2000 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de