Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Verlag.
Die Versandbuchhandlung.
Das Antiquariat.
 

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Röll, Victor Frhr. von (Hrsg.): Enzyklopädie des Eisenbahnwesens, Reprint Band 5 (Dumjahn-Nr. 0016925)
Dumjahn-Nr. 0016925
Fünfter Band:
Fahrpersonal bis Gütertarife

In den Warenkorb legen

WIKIPEDIA Die freie Enzyklopädie - Banner
zum WIKIPEDIA-Eintrag »Victor von Röll«

Zum DNB-Datensatz
zum DNB-Datensatz

Weiter zum ... zur Verlagsanzeige für den vollständigen Reprint

Weiter zum ... zum
Aufzählung Band 1
Aufzählung Band 2
Aufzählung Band 3
Aufzählung Band 4
Aufzählung Band 5
Aufzählung Band 6
Aufzählung Band 7
Aufzählung Band 8
Aufzählung Band 9
Aufzählung Band 10

Weiter zum ... zur
Aufzählung 1. Aufl. 1890-1895
Aufzählung 2. Aufl. 1912-1923

Aufzählung 2. Aufl. 2005 (DVD)

Pagerank erhoehen

Dumjahn's Antiquariatskatalog online:
Nachschlagewerke


Röll, Victor Frhr. von (Hrsg.): Enzyklopädie des Eisenbahnwesens. Fünfter Band. Fahrpersonal bis Gütertarife. - Reprint (der 2., vollst. neubearb. Aufl. 1914) 2000. VIII, 492 S. mit 390 Textabb., 2 Tafeln und 2 Eisenbahnkarten. - 26,5 x 18,5 cm. Ln. (Archiv Verlag, Braunschweig : Dumjahn-Nr. 0016925) EUR 50,11 inkl. MwSt. (DM 98,-)
Neuwertig. - Metzeltin 3087 (für die Originalausgabe, Berlin und Wien 1912-1923). Vgl. auch Metzeltin: Die Lokomotive, S. 169, Neuner S. 46, 1356 und Alfred Gottwaldt: Schlag nach bei Röll. In: Dumjahn's Jahrbuch für Eisenbahnliteratur 2000, S. 81-86. Zur Verlagsanzeige - In deutscher Sprache.

Die 10 Bände des »Röll« werden nur zusammen abgegeben

Zu diesem Band:
»Aus der Fülle der Aufsätze seien zunächst die beiden großen, mit Karten versehenen historischen Abhandlungen über die französischen Eisenbahnen und die Eisenbahnen Großbritanniens und Irlands erwähnt, von denen der erste der Feder des auch in deutschen Fachkreisen bestens bekannten kommerziellen Direktors der französischen Nordbahn, Schoeller, entstammt. Durch Aufsätze Baltzers über französische Kolonialbahnen wird er glücklich ergänzt. Die Abhandlung über die Eisenbahnen Großbritanniens und Irlands, die nicht gezeichnet ist und anscheinend von verschiedenen Verfassern herrührt, zeigt die Spuren einer umsichtigen und gewissenhaften Überarbeitung.

Musterbeispiele guter lexikographischer Darstellung sind die Aufsätze Köllners über 'Farbenblindheit' und Dolezalek's über 'Gebirgsbahnen'. Ferner hat Schapper unter dem Titel 'Finanzwirtschaft der Eisenbahnen' einen Beitrag geliefert, der sich ebenso wie seine in den früheren Bänden enthaltenen anderen finanzwissenschaftlichen Aufsätze durch eine gefällige und klare Ausdrucksweise auszeichnet.

Der schwierigen Aufgabe, eine kurze und doch erschöpfende Darstellung des Frachtrechts der Eisenbahnen zu gehen, haben sich Blume und Schlesier mit vollem Erfolg unterzogen, der erstere für das einzelstaatliche, der letztere für das internationale, im Berner Übereinkommen verkörperte Frachtrecht.« Aus einer Besprechung im »Archiv für Eisenbahnwesen« 37 (1914), S. 1215-1219 zum Erscheinen der Originalausgabe.

Die von uns angebotenen Bücher usw. sind im allgemeinen in einem dem Alter entsprechenden Zustand. Stempel, Unterstreichungen und Gebrauchsspuren sind nicht immer angegeben, werden bei der Preisgestaltung jedoch stets berücksichtigt.
________________________________________

Kurztitel (zum Bestellen):
Röll (Hg.): Enzyklopädie (2), Band 5 (N) (0016925) 
EUR 50,11 inkl. MwSt.
In den Warenkorb legen
________________________________________

Und so könnte man den Titel mit oder ohne Verlagsangabe in Literaturverzeichnissen oder Suchlisten zitieren. Zwei Vorschläge:

Röll, Victor Frhr. von (Hrsg.): Enzyklopädie des Eisenbahnwesens. Fünfter Band. Fahrpersonal bis Gütertarife. Archiv Verlag : Braunschweig 2000.

Röll, Victor Frhr. von (Hrsg.): Enzyklopädie des Eisenbahnwesens. Fünfter Band.
Fahrpersonal bis Gütertarife. Reprint (der 2., vollst. neubearb. Aufl. 1914) Braunschweig 2000.

Beide Varianten lassen sich so aus »Dumjahn's Handbuch der Eisenbahnliteratur« exportieren. Der Vorschlag 2 wird am häufigsten verwendet - wir empfehlen ihn auch deshalb.

Zum Seitenanfang


Zurück zu Dumjahn's Antiquariatskatalog onlineZur Impressumseite

Stark: »Bibliographiert in Dumjahn-Qualität!«

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 2003 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de