Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Verlag.
Die Versandbuchhandlung.
Das Antiquariat.
 

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Lohr, Hermann: Fahrkarten in Deutschland 1835-1970 (Dumjahn-Nr. 0017131)
Dumjahn-Nr. 0017131
ISBN-10: 3935961057
Größeres Bild
ansehen

Leider nicht mehr lieferbar (vergriffen)

Nutzen Sie unseren für Sie kostenlosen Vormerkservice

WIKIPEDIA Die freie Enzyklopädie - Banner
zum WIKIPEDIA-Eintrag »Fahrkarte«

Zum DNB-Datensatz
zum DNB-Datensatz

Einige Fahrkartenabbildungen (Collage)
Einige Fahrkartenab-
bildungen (Collage) zum
Anklicken
Zum Inhaltsverzeichnis - ein Verlagsprospekt

Acrobat-Reader downloaden

Pagerank erhoehen

 

Dumjahn's Antiquariatskatalog online:
Eisenbahnbücher von A bis Z


Lohr, Hermann: Fahrkarten in Deutschland 1835-1970. - 2004. 152 S. mit 700 meist farb. Abb. - 30 x 21 cm. Ln. (Barteld Redaktion & Verlag, Berga/Elster : Dumjahn-Nr. 0017131)
In deutscher Sprache.

Aus dem Inhalt: Ein Gang durch die Geschichte der Eisenbahnfahrkarten in Deutschland seit 1835. Deutscher Eisenbahn-Verkehrsverband: vereinheitlichte Muster. Revolution durch Schalterdrucker. Mangelwirtschaft im und nach dem Krieg. Fahrkarten der DB und DR bis circa 1970. Aus den Fahrkartenmustersammlungen von Länder- und Privatbahnen um 1900 bis zur DB und DR der 1950er Jahre. Katalogisierung und Abbildung wesentlicher Teile.

Zum gedruckten Inhaltsverzeichnis mit der Gliederung und mit weiteren Informationen zum Buch und zur Typographie.

Lesen Sie zu diesem Buch eine Besprechung von Georg Beck - hier, bei Dumjahn's Bahn-Rezensionen online

»Was wäre das Reisen mit der Eisenbahn ohne Fahrkarte? Abgesehen von den Schwarzfahrern, die es übrigens zu allen Zeiten gab, wäre es wohl für die meisten nur eine halbe Sache. Nicht von ungefähr haben sich selbst Zettelbilletts aus den Anfangstagen des eisernen Weges erhalten, wurden doch schon sie gern als persönliche Reiseerinnerungen aufbewahrt. Den höchst informativen und ausgezeichnet bebilderten Fahrausweis-Bogen von 1835 bis zum Beginn der 70er Jahre des 20. Jahrhunderts schlägt Hermann Lohr. Und wer nur die modernen deutschen Fahrscheine aus dem Automaten kennt, der wird überrascht sein über die Vielfalt früherer Zeiten, als selbst die standardisierten Edmondson-Fahrkarten höchst individuelle Merkmale trugen und ein senkrechter roter Strich die Gültigkeit für alle Züge auswies. Ein solches Werk, zumal mit Wiedergabe großer Teile der Bahn-Mustersammlungen, fehlte bislang hierzulande. Fazit: Nicht nur für Fahrkartensammler von Interesse,« wie der »Modelleisenbahner«, Bad Waldsee, feststellte.

[SW: Verkehrswesen. Eisenbahn. Reiseverkehr. Personenverkehr. Fahrkarten. Fahrscheine. Fahrausweise. Fahrtausweise. Sachsen. Thüringen. Erfurt /RBD. Bundesbahn /DB. Reichsbahn /DR. Deutsche Bahn /DB.]

Die von uns angebotenen Bücher usw. sind im allgemeinen in einem dem Alter entsprechenden Zustand. Stempel, Unterstreichungen und Gebrauchsspuren sind nicht immer angegeben, werden bei der Preisgestaltung jedoch stets berücksichtigt.
________________________________________

Kurztitel (zum Vormerken):
Lohr: Fahrkarten in Deutschland 1835 (0017131) 
ca. EUR 68,- inkl. MwSt. 
________________________________________

Und so könnte man den Titel mit oder ohne Verlagsangabe in Literaturverzeichnissen usw. zitieren. Zwei Vorschläge:

Lohr, Hermann: Fahrkarten in Deutschland 1835-1970. Barteld Redaktion & Verlag : Berga/Elster 2004.

Lohr, Hermann: Fahrkarten in Deutschland 1835-1970. Berga/Elster 2004.


Beide Varianten lassen sich so aus »Dumjahn's Handbuch der Eisenbahnliteratur« exportieren. Der Vorschlag 2 wird am häufigsten verwendet - wir empfehlen ihn auch deshalb.

Zum Seitenanfang


Zurück zu Dumjahn's Bahn-Bibliographie onlineZur Impressumseite

Stark: »Bibliographiert in Dumjahn-Qualität!«

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 2004 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de