Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Verlag.
Die Versandbuchhandlung.
Das Antiquariat.
 

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Kemp, Klaus: Die Ahrtalbahnen. Eisenbahnen zwischen Rhein und Eifel. Eisenbahn-Kurier Verlag : Freiburg 2013 (Dumjahn-Nr. 0018428)
Dumjahn-Nr. 0018428

ISBN-10: 3882555920

ISBN-13: 9783882555929

Größeres Bild
ansehen

In den Warenkorb legen

Eine Rezension schreiben und per E-Mail abschicken Schreiben Sie eine Rezension zu diesem Buch! Motto: Je kürzer, um so besser!

Weiter zum ... zur
Aufzählung 1. Aufl. 1983
Aufzählung 2. Aufl. 2013

WIKIPEDIA Die freie Enzyklopädie - Banner
zum WIKIPEDIA-Eintrag »Ahrtalbahn«

Zum DNB-Datensatz
zum DNB-Datensatz

Acrobat-Reader downloaden

Pagerank erhoehen

 

Dumjahn's Bahn-Bibliographie online:
Eisenbahnbücher von A bis Z


Neuerscheinung 
Kemp, Klaus: Die Ahrtalbahnen. Eisenbahnen zwischen Rhein und Eifel. - 2013. 176 S. mit 298 Abb., Karten und Faksimiles, Literaturverzeichnis (S. 174-175). - 29,7 x 21 cm. Gb. (Eisenbahn-Kurier Verlag, Freiburg : Bestell-Nr. 31292400) EUR 35,- inkl. MwSt.
In deutscher Sprache.

Zu diesem Buch: Der Bau der Ahrtalbahn begann als Privatbahn. Als Aufmarschlinie gegen Belgien und Frankreich wurde sie dann zweigleisig ausgebaut. Eine kaum vorhandene Industrie und die dünne Besiedlung führten nach 1945 zur Stillegung einzelner Abschnitte. Der Bestand der Reststrecke scheint jedoch gesichert zu sein.

Das Buch erzählt die Geschichte der Strecken Remagen - Adenau, Dümpelfeld - Hillesheim - Jünkerath/Gerolstein. Ahrdorf - Blankenheim (Wald) und der strategischen Bahn (Neuss -) Holzheim - Horrem - Rheinbach - Rech (Ahr) sowie der dazugehörigen Remagener Brücke mit ihren Anschlüssen an die Ahrtalbahn.

Aus dem Inhalt: Einleitung. Der Bau der Strecken. Der Erste Weltkrieg. Die Auswirkungen des Ersten Weltkrieges. Beschreibung der einzelnen Strecken. Der Zweite Weltkrieg. Die Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges. Bemühungen um den Erhalt der Ahrtalbahn. Bestandsaufnahme. Der Betrieb auf den Ahrtalbahnen. Sonderfahrten und Museen. Bahnhofsarchitektur. Unfälle und Betriebsstörungen. Die Konkurrenz der Ahrtalbahn. Schlußbetrachtungen. Literaturverzeichnis.

Zum gedruckten Inhaltsverzeichnis mit der Gliederung, zur Einleitung (mit einer Streckenkarte) und weiter zum Rücktitel mit weiteren Informationen zu diesem Buch.

[SW: Verkehrswesen. Eisenbahn. Bundesbahn /DB. Geschichte. Rheinland-Pfalz. Strecken. Eisenbahnbrücken. Ludendorffbrücke /Remagen.  Remagener Brücke. Brücke von Remagen. Eisenbahnstrecken. Ahrtalbahn. Ahrweiler. Altenahr.]

Manche der hier angegebenen Preise verstehen sich ohne besondere Kennzeichnung als ca. Preise. Für die Richtigkeit der Preisangaben kann Eisenbahn-Dumjahn online deshalb keine Verantwortung übernehmen.
________________________________________

Kurztitel (zum Bestellen):
Kemp: Die Ahrtalbahnen (2013) (31292400)
EUR 35,- inkl. MwSt.
In den Warenkorb legen
________________________________________

Und so könnte man den Titel mit oder ohne Verlagsangabe in Literaturverzeichnissen usw. zitieren. Zwei Vorschläge:

Kemp, Klaus: Die Ahrtalbahnen. Eisenbahnen zwischen Rhein und Eifel. Eisenbahn-Kurier Verlag : Freiburg 2013.

Kemp, Klaus: Die Ahrtalbahnen. Eisenbahnen zwischen Rhein und Eifel. Freiburg 2013.


Beide Varianten lassen sich so aus »Dumjahn's Handbuch der Eisenbahnliteratur« exportieren. Der Vorschlag 2 wird am häufigsten verwendet - wir empfehlen ihn auch deshalb.

Zum Seitenanfang


Zurück zu Dumjahn's Bahn-Bibliographie onlineZur Impressumseite

Stark: »Bibliographiert in Dumjahn-Qualität!«

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 2013 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de