Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Wegweiser.
Die Service-Seiten.
/ FAQ.

Das Neueste ...
Zur nächsten Seite

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Horst-Werner Dumjahn 2007, mit DFB-Heizermütze. Foto: Privat.
Horst-Werner Dumjahn
Man nennt ihn auch den »Eisenbahn-Dumjahn«!
Aber warum?

Home: Auf das Dumjahn-Logo klicken
Tipp: Ein Klick auf das
Dumjahn-Logo führt
von jeder Seite aus
zur Startseite zurück.

Acrobat-Reader downloaden

Einige Titelabbildungen (Auswahl). Wenn Sie auf die Bilder klicken, dann sehen Sie ein »größeres Bild«. Bitte:

Born, Erhard (Hrsg.): Pioniere des Eisenbahnwesens (Dumjahn-Nr. 0000671)
Dumjahn-Nr. 0000671


Dumjahn-Nr. 0007784

Gall, Lothar; Pohl, Manfred (Hrsg.): Die Eisenbahn in Deutschland (Dumjahn-Nr. 0012833)
Dumjahn-Nr. 0012833

Glißmeyer, Hans (Redaktion): transpress Lexikon Stadtverkehr. 1. Aufl. Berlin 1985 (Dumjahn-Nr. 0016448)
Dumjahn-Nr. 0016448

Handbuch der deutschen Eisenbahnstrecken. Eröffnungsdaten 1835-1935. Streckenlängen. Konzessionen. Eigentumsverhältnisse (Dokumente zur Eisenbahngeschichte, 29) (Dumjahn-Nr. 0002323)
Dumjahn-Nr. 0002323


Dumjahn-Nr. 0017499

Metzeltin, Günther Hermann: Die Bahn. Literaturverzeichnis zum Schienenverkehr aus einer großen Privatbibliothek (Dumjahn-Nr. 0003135)
Dumjahn-Nr. 0003135

Killy, Walther (Hrsg): Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE). In 10 Bänden. München 2001
ISBN-10: 342359053X

Preuß, Erich; Preuß, Reiner: Lexikon Erfinder und Erfindungen. Eisenbahn (Dumjahn-Nr. 0003533)
Dumjahn-Nr. 0003533

Schleife, Hans-Werner; Götz, Günter u.a.: Metros der Welt. Geschichte, Technik, Betrieb (Dumjahn-Nr. 0007782)
Dumjahn-Nr. 0007782


Dumjahn-Nr. 0007725

Gestaltung: Axel Pfeiffer, Darmstadt
Dumjahn-Nr. 0010273

Pagerank erhoehen

 

 

Dumjahn's FAQ-Seiten (16):
Nicht verzagen, Dumjahn fragen!

Jede ordentliche Website hat auch eine FAQ-Seite, also eine Seite für »häufig gestellte Fragen«. Wir versuchen hier, diese Fragen stichwortartig zu beantworten. Wir haben etwas vergessen? Kein Problem: Ein Anruf genügt, denn Sie wissen doch: »Nicht verzagen, Dumjahn fragen«! Alsdann, hier kommt die 16. Frage:

Welche Fachliteratur verwenden Sie?
Für die »bibliographische Alltagsarbeit« verwenden wir neben dem »Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB)« die Online-Datenbank unseres Barsortiments KNV. Diese Arbeitsmittel sind für uns neben den Büchern selbst (man denke nur an die Inhaltsverzeichnisse und Klappentexte) die Grundlage für unsere eigene Datenbank und damit für »Dumjahn's Handbuch der Eisenbahnliteratur«.

Für ältere Titel (also fürs Antiquariat) sind für uns vor allem diese Nachschlagewerke von Bedeutung. Einige weitere Titel sind für die Verlagsarbeit bzw. für die Arbeit an unserer Datenbank wichtig:

Aufzählung Bücher:
Baumann, Hans (Hrsg.): Deutsches Verkehrsbuch. Berlin 1931.
Metzeltin 0193.

Beer, Josef (Hrsg.): Stations-Verzeichnis zur Routenkarte für den internationalen Eisenbahn-Frachtverkehr von Mittel-Europa. 1. Aufl. Wien 1903.
Neuner, S. 1123.

Born, Erhard (Hrsg.): Pioniere des Eisenbahn-
wesens.
Darmstadt 1962.
Metzeltin 0411.

Breuer, Günter (Hrsg.): Literatur des gesammten Eisenbahnwesens. Zusammengestellt von August von Kaven 1868. Nach dem Originalmanuskript herausgegeben. München / London / New York 1988.
Zitiert als: v. Kaven xxxx.

Deutsche Reichsbahn (Hrsg.): Amtliches Bahnhofsverzeichnis 1944 der Deutschen Reichsbahn, der Böhmisch-Mährischen Bahnen, der Privatbahnen sowie der Kleinbahnen mit Güterverkehr und der Ostbahn (Bfv). Berlin 1944.

Deutsche Reichsbahn (Hrsg.): DV 448. Vorläufige Dienstvorschrift für die Aufstellung und den Vertrieb der Fahrplanentwürfe, Aushangfahrpläne, Reichsbahn-Kursbücher und amtlichen Taschenfahrpläne der Reisezüge, gültig vom 1. Oktober 1944 an. Nachdruck Karlsruhe 1946.
Einzig bislang bekanntes Exemplar.

Elsners Taschenbuch für den maschinentechnischen Eisenbahndienst. 10. Jahrgang - 1951. Frankfurt am Main und Berlin 1951.
Das Taschenbuch bringt auf den S. 363-394 ein Verzeichnis der Dienstanweisungen und Dienstvorschriften der DB und erklärt auch die Systematik (mit den Gruppen 0 bis 9).

Ewald, Kurt (Bearb.): 20000 Schriftquellen zur Eisenbahnkunde. Kassel 1941. Nachdrucke Mainz 1978 und Berlin 1995.
Zitiert als: Ewald, S. xxx.

Gall, Lothar; Pohl, Manfred (Hrsg.): Die Eisenbahn in Deutschland. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. München 1999.

Glißmeyer, Hans (Redaktion): transpress Lexikon Stadtverkehr. 1. Aufl. Berlin 1985.

Gut, Ernst (Hrsg.): Die Geheimnisse der Eisenbahn. Technik und Betrieb der Eisenbahnen. [1. Aufl.] Basel 1945.
Metzeltin 1567.

Hagenmaier, Otto: »Der Goldene Schnitt«. Ein Harmoniegesetz und seine Anwendung. 5. unveränd. Aufl. München 1984.

Handbuch der deutschen Eisenbahnstrecken. Eröffnungsdaten 1835-1935, Streckenlängen, Konzessionen, Eigentumsverhältnisse (Dokumente zur Eisenbahngeschichte, 29). Nachdruck Mainz 1984.
Mit einer illustrierten Einleitung (»Von deutscher Eisenbahngeschichte«) von Horst-Werner Dumjahn.

Hiller, Helmut; Füssel, Stephan: Wörterbuch des Buches. 6., grundl. überarb. Aufl. Frankfurt am Main 2002.

Hoeltzel, Max: Aus der Frühzeit der Eisenbahnen. Mit einer Bibliographie. Berlin 1935.
Zitiert als: Hoeltzel.

Kaiser, Hans-Dietrich; Buchge, Wilhelm (Bearb.): Der Springer-Verlag. Katalog seiner Veröffentlichungen 1842-1945. Berlin Heidelberg  New York 1992.
Zitiert als: Kaiser/Buchge: Springer-Katalog xxxx.

Killy, Walther (Hrsg): Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE). In 10 Bänden. München 2001. (CD-ROM-Edition: Deutsche Biographische Enzyklopädie & Deutscher Biographischer Index.)
Zitiert als: DBE Bd. x, S. xx.

Kirsche, Hans-Joachim (Bearb.): Lexikon Eisenbahn A - Z. 6., bearb. und erg. Aufl. Berlin 1981.

Koch, Dr. W.; Opitz, C.: Eisenbahn- und Verkehrs-Atlas von Europa. 13. Aufl. Leipzig 1929/30.

Krause, Markus (Hrsg.): Poesie & Maschine. Die Technik in der deutschsprachigen Literatur. Köln 1989.

Lucius, Wulf D. von: Bücherlust. Vom Sammeln. Erste Aufl. Köln 2000.

Lucius, Wulf D. von: Verlagswirtschaft. Ökonomische, rechtliche und organisatorische Grundlagen. Konstanz 2005.

Matschoß, Conrad: Große Ingenieure. Lebensbeschreibungen aus der Geschichte der Technik. 4., verb. Aufl. München 1954 (bearb. von Friedrich Hassler).

Metzeltin, G. H.: Die Bahn. Literaturverzeichnis zum Schienenverkehr aus einer großen Privatbibliothek. Karlsruhe 1977.
Zitiert als: Metzeltin 0xxx.

Metzeltin, Günther Hermann: Die Lokomotive. Ein Lexikon ihrer Erfinder, Konstrukteure, Führer und Förderer. Karlsruhe 1971.
Zitiert als: Metzeltin: Die Lokomotive, S. xx.

Neuner, Bernhard: Bibliographie der österreichischen Eisenbahnliteratur von den Anfängen bis 1918. Wien 2002.
Zitiert als: Neuner, S. xxx.

Olins, Wally: Corporate Identity. Strategie und Gestaltung. Frankfurt/New York 1990.

Plenz, Ralf: Buchherstellung. Leitfaden für Verleger, Lektoren und andere Verlagsmitarbeiter. Itzehoe 1991.

Preuß, Erich; Preuß, Reiner: Lexikon Erfinder und Erfindungen. Eisenbahn. Berlin 1986.
Zitiert als: Preuß/Preuß: Lexikon Erfinder, S. xx.

Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Reclams Sachlexikon des Buches. Stuttgart 2003.

Reichsbahn-Handbuch 1937. Bearb. in den Eisenbahnabteilungen des Reichsverkehrsministeriums. Berlin 1937.

Röll, Victor Frhr. von (Hrsg.): Enzyklopädie des Eisenbahnwesens. In 10 Bänden. 2., vollst. neubearb. Aufl. Berlin und Wien 1912-1923.
Metzeltin 3086.
Zitiert als:
Röll x (2. Aufl.), S. xxx.

Sarkowicz, Hans; Mentzer, Alf: Literatur in Nazi-Deutschland. Ein biografisches Lexikon. 1. Aufl. Hamburg/Wien 2000.
Zitiert als: Sarkowicz/Mentzer, S. xxx-xxx.

Schleife, Hans-Werner; Götz, Günter u.a.: Metros der Welt. Geschichte, Technik, Betrieb. 1. Aufl. Berlin 1985.

Stumpf, Berthold: Eisenbahn-Lexikon. Mainz und Heidelberg 1960.
Metzeltin 3564.

Tschichold, Jan: Erfreuliche Drucksachen durch gute Typographie. Lizenzausgabe Augsburg 1988.

Verein Mitteleuropäischer Eisenbahnverwaltungen (Hrsg.): Vereinshandbuch. Berlin 1936.

Verein Mitteleuropäischer Eisenbahnverwaltungen (Hrsg.): Stationsverzeichnis der Eisenbahnen Europas (früher Dr. Kochs Stationsverzeichnis). 52. [letzte] neubearb. und erw. Aufl. Berlin-Wilmersdorf 1939. (Mit den Nachträgen 1940 und 1942.)

Wägli, Hans G.: Schienennetz Schweiz. Strecken, Brücken, Tunnels. Ein technisch-historischer Atlas. Zürich 1998.

Weigelt, Horst; Langner, Ulrich (Hrsg.): Chronik Deutsche Bundesbahn. 44 Jahre Zeitgeschichte. 2., überarb. und erw. Aufl. Darmstadt 1998.

Wendt, Bernhard; Gruber, Gerhard: Der Antiquariatsbuchhandel. Eine Fachkunde für Antiquare und Büchersammler. 4., von Gerhad Gruber neu bearb. Aufl. Stuttgart 2003.

Willberg, Hans Peter: Buchkunst im Wandel. Die Entwicklung der Buchgestaltung in der Bundesrepublik Deutschland. Frankfurt am Main 1984.

Willberg, Hans Peter: Handbuch der Einbandgestaltung. Mainz 1987.

Willberg, Hans Peter; Forssmann, Friedrich: Lesetypographie. Mainz 1997.

Woas, Franz (Hrsg.): Repertorium der Journal-Literatur der Eisenbahn-Technik. I. Die Jahre 1880 und 1881. Berlin 1882. (Alles Erschienene.)

Aufzählung Zeitschriften (aus dem Verlagsarchiv Dumjahn):

Die Reichsbahn. Amtliches Nachrichtenblatt der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft. Berlin 1924/25 bis 1945. (Alles Erschienene.)
Mehr zur Zeitschrift »Die Reichsbahn« finden Sie hier. Vom Jahrgang 1945 ist nur noch das Januarheft (mit einem Umfang von 4 Seiten) erschienen.

Die Bundesbahn. Organ der Hauptverwaltung der DB. Köln-Riehl und Stade bzw. Darmstadt 1948 bis 1993. (Alles Erschienene.)

Zahlreiche Titel sind noch im Handel und teilweise sogar hier auf diesen Seiten »anklickbar«, siehe die diversen Links.

Zum Bibliographieren braucht man auch eine ordentliche Handbibliothek

Zum Seitenanfang Weiter zur Übersicht der Rbriken zur Übersicht der Rubriken


Zurück zur StartseiteZur Impressumseite Mit »Eisenbahn-Dumjahn online« immer auf dem richtigen Gleis ... Weiter zur nächsten FAQ-Seite

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 2006 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de