Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Verlag.
Die Versandbuchhandlung.
Das Antiquariat.
Zur nächsten Seite

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Dumjahn's Jahrbuch für Eisenbahnliteratur 12 (1995), Mainz 1994 (Dumjahn-Nr. 0004624)
Dumjahn-Nr. 0004624
ISBN-10: 3921426413
ISBN-13: 9783921426418
Größeres Bild ansehen

Weiter zum Autor
zum Autor

Zurück zur Inhaltsübersicht
zur Inhaltsübersicht

Die Beiträge im einzelnen:

Seyferth, Joachim: Sonderzug nach gestern. In: Dumjahn's Jahrbuch für Eisenbahnliteratur [Mainz] 12 (1995), S. 16-21.

Eisenbahnfreunde sind Nostalgiker und nur eine alte Eisenbahn ist eine gute Eisenbahn – mit diesem provozierenden Nenner beschreibt der Autor den Zustand einer (Hobby-) Szene, die offensichtlich überwiegend rückwärtsgewandt ist und die die zweifellos vorhandene Faszination auch der modernen Bahn ignoriert.

Wer sich die dazugehörige Fachpresse anschaut, muß zu dem falschen Eindruck kommen, daß der Eisenbahnbetrieb fast ausschließlich mit Dampflokomotiven, uralter Signaltechnik und unzähligen Sonderzügen durchgeführt wird. Statt dessen fordert Joachim Seyferth dazu auf, auch dem aktuellen Eisenbahnalltag ein Stück Faszination abzugewinnen, denn auch die 120 und der ICE sind die Museumslokomotiven von morgen. Und man erfährt schließlich, warum einige Eisenbahnfreunde für die DB nicht unbedingt ein Gewinn sind.

Zum Seitenanfang


Zurück zur InhaltsübersichtZur Impressumseite Mit »Eisenbahn-Dumjahn online« immer auf dem richtigen Gleis ... Weiter zur nächsten Seite

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 1999 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de