Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Link, der es bringt.
Die Buchtipps. / Die Rezensionen.
Das Autoren-Lexikon.
Zur nächsten Seite

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Regling, Horst (Hrsg.): Schienenverkehr in der DDR. Band 1 (Dumjahn-Nr. 0015406)
Dumjahn-Nr. 0015406
ISBN-10:
3613711567

Rainer Kolbe:
»
Natürlich sind Jahrbücher schon immer eine Auswahl aus einer Vielzahl von möglichen Themen und Texten - hier liegt nun die Auswahl der Auswahl vor.«

Der Herausgeber
Dr. Horst Regling, Dipl.-Ing.-Ökonom, kennt aus eigenem Erleben als Eisenbahner die Deutsche Reichsbahn der sechziger Jahre.
In der Reihe »Verkehrsgeschichte« veröffentlichte er bei transpress unter anderem die »Die Wriezener Bahn« und »Die Berlin-Stettiner Eisenbahn«.

Zurück zur Liste der Rezensionen zur
Liste der Rezensionen

Zurück zu Dumjahn's Bahn-Bibliographie online
zu Dumjahn's Bahn-Bibliographie online

Pagerank erhoehen

Dumjahn's Bahn-Rezensionen online:
Auferstanden aus Ruinen


Regling, Horst (Hrsg.): Schienenverkehr in der DDR. Band 1: 1963-1969. transpress Verlag : Stuttgart 2001. - Zur Bibliographie.

Von 1963 bis 1985 erschien in der DDR das Eisenbahn-Jahrbuch, im transpress-Verlag. Der Verlag hat sein Gesicht gründlich gewandelt und ist heute - als Teil der Verlagsgruppe Paul Pietsch - in Stuttgart ansässig. In den Archiven des Verlages fanden sich die Vorlagen der alten Jahrbücher, und daraus hat man jetzt ein Buch gemacht. Es umfaßt den Zeitraum von 1963 bis 1969; weitere Bände werden folgen.

Natürlich sind Jahrbücher schon immer eine Auswahl aus einer Vielzahl von möglichen Themen und Texten - hier liegt nun die »Auswahl der Auswahl« vor. So blieben alle Berichte über ausländische Eisenbahnen unberücksichtigt. Dennoch: Wer einen zügigen Einblick bekommen will in das Eisenbahnwesen in der DDR und die Jahrbücher nicht hat oder gar antiquarisch suchen möchte, der bekommt hier ein schon aus historischen Gründen lesenswertes Kompendium geboten.

Typographie und Satzspiegel entsprechen genau den Original-Jahrbüchern. Auch die Unterteilung nach Themen, nicht nach Chronologie, erscheint sinnvoll. Zahlreiche Beiträge beleuchten aktuelle Lokomotiv-Entwicklungen wie die V 180 und die E 11. Doch auch Die Überlandbahnen der DDR« und der »Berliner Außenring - Größtes Bauobjekt der Deutschen Reichsbahn« werden gewürdigt. Selbst die »Modelleisenbahn für Lehre und Forschung« findet Erwähnung. 

Schade nur, daß der verkehrspolitische Teil etwas knapp, wenn auch geschichtlich interessant, ausgefallen ist: »Stellung und Entwicklungstendenzen der Deutschen Reichsbahn im einheitlichen sozialistischen Verkehrswesen der Deutschen Demokratischen Republik« von »Dipl. oec. Heinz Kleinert, Verdienter Eisenbahner, Direktor des Instituts für Verkehrsforschung, Berlin«. Wie sehr sich die Welt doch verändert hat!

Rainer Kolbe

Aus SCHIENE 20 (2001) Nr. 5, S. 54-55 - mit freundlicher Genehmigung des Joachim Seyferth Verlages.

Über den Rezensenten

Zum Seitenanfang


Zurück zur Liste der RezensionenZur Impressumseite Mit »Eisenbahn-Dumjahn online« immer auf dem richtigen Gleis ... Weiter zur nächsten Rezension

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 1999 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de