Zurück zur Startseite Ihr Mausklick für den schnellen Zugriff:

Der Link, der es bringt.
Die Buchtipps. / Die Rezensionen.
Das Autoren-Lexikon.
Zur nächsten Seite

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

Pottgießer, Hans: Sicher auf den Schienen. Fragen zur Sicherheitsstrategie der Eisenbahn von 1825 bis heute (Dumjahn-Nr. 0003518)
Dumjahn-Nr. 0003518
ISBN-10: 3764319925
Größeres Bild ansehen

Horst-Werner Dumjahn:
»
Gekonnt: Die Kapitelüberschriften sind alle in Frageform gehalten. Woraus sich auch rasch das Fazit zu diesem Buch ableiten läßt: Es bleibt die Antworten nicht schuldig. Eine gelungene Arbeit. Lesen. Nachmachen!«

Zurück zur Liste der Rezensionen zur
Liste der Rezensionen

Zurück zu Dumjahn's Antiquariatskatalog online
zu Dumjahn's Antiquariatskatalog
online


über den Autor

Pagerank erhoehen

Dumjahn's Bahn-Rezensionen online:
Sicherheit auf allen Wegen?


Pottgießer, Hans: Sicher auf den Schienen. Fragen zur Sicherheitsstrategie der Eisenbahn von 1825 bis heute. Birkhäuser Verlag : Basel / Boston / Berlin 1988. - Zur Bibliographie.

Man weiß es inzwischen: Die sprichwörtliche Sicherheit der Eisenbahnen in aller Welt kommt nicht von ungefähr. Generationen tüchtiger Ingenieure und »betriebsleitender Beamter« haben jahraus, jahrein Methoden erdacht und Einrichtungen geschaffen, die immer nur ein Ziel verfolgten: Die Sicherung des Zugverkehrs zu verbessern!

Menschliches Fehlverhalten und technische Pannen sollten dabei mit geeigneten Mitteln so weit wie möglich ausgeschlossen oder unwirksam gemacht werden. Kritisiert wurde das, was dann (immer mal wieder) trotzdem geschah, in der jüngeren Literatur zumeist sehr einseitig und zudem polemisch. Ein verantwortlicher Bahner meinte dazu mal, während einer längeren, gemeinsamen Reise: »Derartige Machwerke werden bei uns, in der Hauptverwaltung der DB, nicht gelesen!« Äußerer Anlaß: Man hatte gerade gemeinsam Hans Pottgießer zum 70. Geburtstag gratuliert und ihm dabei die ersten Exemplare seiner »Hauptsignale gestern und heute« (Mainz 1980) überreicht. Mit diesem Thema hatte Hans Pottgießer bekanntlich ein Jahr zuvor, nur wenige Jahre nach seiner Pensionierung, an der Technischen Universität Braunschweig promoviert (!) und sich damit zugleich als Fachmann für alle Fragen der Betriebssicherheit einen Namen gemacht.

Dem hier vorzustellenden Buch ist anzumerken, daß der Autor seinem Thema treu geblieben ist, er widmet es all denen, »die für die Sicherheit der Eisenbahn gedacht, geschaffen und gestritten haben«. Die Rede ist von einem Werk, dem man den etwas umständlich anmutenden Untertitel »Fragen zur Sicherheitsstrategie der Eisenbahn von 1825 bis heute« mit auf den Weg gegeben hat, dessen Titel »Sicher auf den Schienen« dann aber um so treffender sagt, was Sache ist: Es geht, schlicht und einfach, um das mit Abstand sicherste Landverkehrsmittel, also um die Bahn! Statt vieler Worte: Hans Pottgießer weiß, wovon er spricht, sagt dies in einem unverwechselbaren Stil, kommt immer schnell auf den Kern der anzusprechenden Probleme und hat überdies den nötigen Humor »drauf«, der dem Leser auch ein ernstes Thema so leichter zugänglich machen kann. Illustrationen vom unübertroffenen Meister W. Heath Robinson sind ebenso eingestreut wie Zitate aus der weiten Welt der Literatur; sie zeugen von der Belesenheit des Autors. Gekonnt: Die Kapitelüberschriften sind alle in Frageform gehalten. Woraus sich auch rasch das Fazit zu diesem Buch ableiten läßt: Es bleibt die Antworten nicht schuldig. Eine gelungene Arbeit. Lesen. Nachmachen!

Horst-Werner Dumjahn

© Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Dumjahn Verlages.

Über den Rezensenten

Zum Seitenanfang


Zurück zur Liste der RezensionenZur Impressumseite Mit »Eisenbahn-Dumjahn online« immer auf dem richtigen Gleis ... Weiter zur nächsten Rezension

 

Eisenbahn-Dumjahn online

 

© Copyright 1999 by Horst-Werner Dumjahn. Alle Rechte vorbehalten
Dumjahn Verlag Strasse Immenhof 12 PLZ-Ort D-55128 Mainz International +49 +6131 330810 Telefon +49 6131 330810
Der »schnelle Draht« zu uns ist Ihre E-Mail: eisenbahn@dumjahn.de